0441.9572022
Die Hausschnecke

theater 2 +

Seit 2009 erschafft das Team des theater wrede + immer wieder neue sinnliche Theatererlebnisse für Menschen ab 2 Jahren. Das sind phantasievolle Ausflüge ins Reich der Musik und des Spiels, klingende Bilderbücher, die aus Farben, Formen und Klängen einzigartige Geschichten entstehen lassen.

Das frühe Heranführen von Kindern an Theater und Kunst ist dem theater wrede + eine Herzensangelegenheit. Denn wir merken: Insbesondere im Zuge der zunehmenden Medialisierung, die nicht nur immer früher, sondern auch immer umfassender Einzug in die Kinderzimmer hält, wird das Theater als Live-Vermittlungsort zu einem zentralen ästhetischen und thematischen Gegenpol. Schon früh ermöglicht es in kindlichen (und erwachsenen) Lernprozessen die Entstehung einer sinnlichen und breit gefächerten Wahrnehmung, einer neuen Perspektive auf Bekanntes und Alltägliches.

Bisherige Produktionen: Über Schnecken und Freundschaft

Mittlerweile kann das theater wrede + auf einen Erfahrungsschatz aus vier experimentellen Produktionen in seiner Theaterreihe 2+ zurückblicken:

  1. „Die Hausschnecke“, 2010
  2. „sching schang-hui“, 2012
  3. „Sonne, Wolke Meer … Bär“, 2014
  4. „Morgen werde ich lautmalen!“, 2016

Theaterzauber nicht nur für Kinder

Nach wie vor stellt diese Art von Theater in Oldenburg und der Region Weser-Ems ein Alleinstellungsmerkmal unseres Theaters dar. Dabei kommen die Stücke mit wenigen Worten aus, ermöglichen Zugang in kleinsten sinnlichen Einheiten und über assoziative Mittel. Sie erlauben somit breiten gesellschaftlichen Schichten die Teilhabe an dieser Kunstform – insbesondere auch Menschen mit geringen Deutschkenntnissen.

 

 

 

Impressum