0441.9572022
doyou060_500_sw

Do you like me

Eine Video-Tanz-Theater Performance

Seien Sie auf der Hut!
Sylle von Berg treibt in den Räumen der Theater Fabrik Rosenstraße ihr Unwesen: Die mondäne Erzählerin jagt darin nach Geschichten und Menschen, und sie lehrt ihrem Publikum das Fürchten; denn vielleicht wird Sylle von Berg – im unheimlichen Keller der Fabrik – auch Monstrositäten über Sie verbreiten!

Das Stück führt durch die Räume des Theaters und entführt – im exklusiv kleinen Publikumskreis – in die rasante Welt einer Erzählerin, die versucht, den Menschen auf die Schliche zu kommen und ihnen erbarmungslos in den Kopf, ins Herz und auf die Finger sieht. Mit einem Truck geht es durch ein nächtliches Barbie Ambiente und um die Frage: Warum paart sich der Mensch? In atemberaubend himmlischer Raserei auf ihrem fliegenden Bett verwirft sie die großen Lebensentwürfe. Die rastlose Eile durch die Straßen und das “cooles Getue” täuschen die Erzählerin nicht darüber hinweg, dass wir letztlich romantische Seelen geblieben sind, die – bis ans Ende ihrer Tage – von der großen Liebe, dem Besonderssein und Wunderbarem im Leben träumen.

Presse:

“…das ist natürlich alles ein Witz, und davon hat die neue Inszenierung viel. …in einer wundervollen Szene toben die beiden Sylles im Pailettenkleid durch die Gegend, spielen mit ferngesteuerten Autos, die mit eingebauter Videokamera durch Bungalowsiedlungen, die Lebenswelt blonder Barbiepuppen rollen. … Am Ende springen beide auf ein Motorrad und brausen in die Oldenburger Nacht. Man verläßt mit dem Raum auch die eigene Haut, die einem in diesem sehr gelungenen Stück immer enger wurde.” (taz)
“…modernes Theater, unterhaltsam, amüsant, schockierend und nachdenklich.” (Bühnenspott – Das Theatermagazin)

doyou036_500

doyou1225_500

doyou060_500

doyou1081_500

Impressum