theater wrede

flausen auf facebook

#3 These magnificent Bodies

#3 These magnificent Bodies

von ONCE WE WERE ISLANDS

Humankapital. Wertlosigkeit. Digitalisierung. Verdrängung. Die Veränderung der Arbeitswelt schreitet unaufhaltsam voran: Menschen werden durch Maschinen ersetzt, werden auf dem Arbeitsmarkt nicht mehr gebraucht. Was übrig bleibt, sind beschäftigungslose Arbeiter*innen und deren Körper ohne wertschätzende Aufgabe. Welche Bedeutung hat unser Körper in der heutigen Arbeitswelt noch? Und wie kann er sich zukünftig behaupten? Das Künstlerkollektiv lässt …>>

#2 Goodbye Norm <br>Ein peinlicher Auftritt.

#2 Goodbye Norm
Ein peinlicher Auftritt.

von DIE SOZIALE FIKTION

„Was ist normal?“, fragt Norm zum Abschied. Es ist sein letzter Auftritt. In einem lamentierenden Monolog beginnt er zu sezieren, was er für normal hält. Doch was eigentlich als Lektion in gesellschaftlicher Normalität geplant war, droht zur eigenen Grabrede zu werden. Goodbye, Norm? Auf der Bühne stehen drei junge weiße Männer. Sie verkörpern die allegorische …>>

#1 LOVE ME HARDER

#1 LOVE ME HARDER

von CHICKS* freies Performancekollektiv

  „Entdecken wir das Begehren oder entdeckt das Begehren uns? Wie frei sind wir, unser Begehren zu leben? Hat es nur eine Form oder ändert es sich, wird tiefer, zarter, radikaler?“ (Carolin Emcke: Wie wir begehren) Willkommen im erotischen Schmusepalast! Ich lade euch ein mich zu genießen! Lovesong und Bildermosaik verflechten sich zu einem Spiel …>>

Impressum Datenschutzerklärung