theater wrede

flausen auf facebook

Residenz #04

Till Müller Klug

  ist Autor und Regisseur. Er ist in Berlin und im Wendland aufgewachsen. In Gießen studierte er bei Professor Andrzej Wirth Angewandte Theaterwissenschaft und promovierte über Nietzsches Theaterprojektionen. Ab Mitte der Neunziger Jahre war er in der internationalen Spoken-Word-Szene aktiv und veröffentlichte u.a. die Buch-CD “Die sprechende Droge”. Seit 2002 schrieb und realisierte er zahlreiche …>>

Logbuch #4 – Tag 29

01.08.12 / Maike Wetter: Sonnig und warm (wo kommt das denn her?) Arbeitszeit: 11:00 – 22:55 Uhr Stimmung: zuversichtlich, auch wenn der lange Atem sich dem Ende neigt Eindrücklichster Moment: die Playmobilmännchen hängen langwierigste Aufgabe heute: Kärtchen per Hand beschriften Größter Erfolg heute: die Umfrage funktioniert persönl. Lieblingswort heute: Skorpion Utopie: Teils abgeerntet, teils verschenkt, …>>

Logbuch #4 – Tag 28

31.07.12 / Franzi Wetter: vorwiegend gemäßigt Stimmung: Endspurtend Utopie: wird immer schöner, ich bin so stolz Zitat des Tages: „Das hätte deine Emanzipation sein können“ Hass des Tages: Klebestreifen, der unsere Exponate immer wieder zu Boden wirft Es ist Endspurt. Und auch wenn es ein Forschungsstipendium ist, können wir nun nicht mehr leugnen, dass wir …>>

Logbuch #4 – Tag 27

30.07.12 / Johanna Wetter: sonnig, bewölkt, Regen, Hagel, Wärme, Wind Arbeitszeit: 12:00 bis 20:00 Uhr Stimmung: schwankvoll beginnend, sich leerlaufend endend Eindrücklichstes Bild: Die Sonne geht auf persönl. Lieblingswort heute: umsourcen Utopie: Tomate ist rekonvalesziert, Schnittlauch beginnt, wie Schnittlauch auszusehen, Zuckererbsen nehmen die Rankhilfen an Lieblingszitat: „Was steht da? Kinderchor und Zuschauerdeos?“ Das Lied von …>>

Logbuch #4 – Tag 26

29.07.12 / Franzi Wetter: warmkaltnasstrockenhelldunkel Stimmung: Sonntagsmüdigkeit und pragmatisch Eindrücklichstes Bild: Krokodil in roten Highheels Utopie: hat heute mal die Bühne gesehen, die Bohnen haben Wuchshilfe bekommen Zitat des Tages: „Jesus gehört nicht in die Utopie“ Lustigstes Wortspiel: „Work lifts us up where we belong“ Unwort des Tages: chilln Metapher des Tages: die Boote auf …>>

Logbuch #4 – Tag 24

26.07.12/ Ulli Wetter: warm, aber nicht unangenehm heiß Arbeitszeit: 9:30-18:15 Eindrücklichster Moment: mehrere, die alle mit großen Höhen zu tun haben häufigstes Zitat: „Aua!“ Utopie: sieht hübsch aus, sollte am Wochenende gegossen werden Heute machen wir unsere lange geplante teambildende Maßnahme. Es geht in den Kletterwald nach Hatten. Keiner von uns war je auf so …>>

Logbuch #4 – Tag 24

25.07.12 / Johanna Wetter:                                               Zu sonnig, um sich in der Bühne einzusperren und doch zu warm um den ganzen Tag draußen zu sein Arbeitszeit:                                       11:00 bis 19:00 Uhr Stimmung:                                         übermüdet mit einem Schuss Professionalität Eindrücklichstes Bild:                      Kaja formt sich Knetlippen persönl. Lieblingswort heute:          BegrüSSung Utopie:                                               nicht Fisch, nicht Fleisch Lieblingszitat:                                   „Ich bin hier quasi das …>>

Logbuch #4 – Tag 23

24.07.12 / Maike Wetter: Sommer! Arbeitszeit: 11:00 – 19:45Uhr Stimmung: wird Eindrücklichster Moment: unter der Politikverdrossenheitsburka persönl. Lieblingswort heute: Glitzerkleid Utopie: Jetzt viel wässern, die Erbsen brauchen bald eine Rankhilfe Lieblingszitat: „Wir entwickeln das Konzept, indem wir uns einfach immer missverstehen.“ Es ist Tischtag, respektive Basteltag, weswegen unsere erste Amtshandlung des heutigen Tages im Kauf …>>

Logbuch #4 – Tag 22

23.07.12 / Ulli Wetter: seit langem mal wieder richtig, richtig warm Arbeitszeit: 14:30-19:30 Eindrücklichster Moment: die „regennasse Straße“ auf dem Tisch Lieblingszitat: „Watch out for the cake!“ Utopie: Ehrlich gesagt, habe ich nicht nach der Utopie geschaut, aber Maike und Jo haben gegossen, also wirds ihr gut gehen. Kaja ist nach ihrem Italienausflug wieder da …>>

Logbuch #4 – Tag 21

20.07.12 / Maike Wetter: nahezu trocken, leicht bewölkt mit einzeln hoffnungsvollen Sonnenflecken Arbeitszeit: 13:30 bis 20:00 Uhr Stimmung: Amazement Eindrücklichstes Bild: Till steht als „die Finanzmärkte“ im Psychodrama und hat größenwahnsinnige Anwandlungen persönl. Lieblingswort heute: Kitsch Utopie: braucht mal wieder Sonne Lieblingszitat: Finanzmärkte: „Ich bin quasi die neue Natur.“ nicht gemacht: Berufe tanzen Nach langer …>>

Logbuch #4 – Tag 20

19.07.12 / Johanna Wetter: starker Regenfall, der unser Klamotten durchnässt, während die Sachen in der Bühne mühsam trocknen Sonnenschein, zum Feierabend wieder bewölkt Arbeitszeit: 12:30 bis 19:30 Uhr Stimmung: überdrehtes Frotzeln Eindrücklichstes Bild: Maike und Franzie drücken wieder die Schulbank persönl. Lieblingswort heute: Maß Utopie: ersäuft Lieblingszitat: ist NICHT „Ich bin heute nicht inspiriert.“ Wenn …>>

Logbuch #4 – Tag 19

18.07.12 / Ulli Wetter: erst verregnet, dann überraschend warm, dann wieder grau Arbeitszeit: 14:00-20:00 Eindrücklichster Moment: wir sehen uns im Bodyjam-Video Lieblingszitat: „Es muss auch mal solche Tage bei einer Produktion geben.“ Utopie: Die Kresse wurde geerntet, die erste Blaubeere ist gereift vom Busch gefallen, Zucchini und Erbsen fangen an lecker auszusehen Wie auch schon …>>

Logbuch #4 – Tag 18

17.07.12 / Franzi Wetter:                                              sonnig und warm, am Ende wieder Regen Stimmung:                                         gemütlich, trotzdem motiviert (dank Tanz) Eindrücklichstes Bild:                      Unsere Gesichter, während wir versuchen unserer spanischen Body Jam Lehrerin auf Youtube zu folgen Häufigstes Wort heute:                    Ernährungscheck Utopie:                                               wächst, umgetopfte Tomate sieht besser aus und die Kresse fällt bereits der Suppe zum Opfer Neue Angewohnheit:                        …>>

Logbuch #4 – Tag 17

16.07.12 / Johanna Wetter:                                              20 Shades of Grey again Arbeitszeit:                                       13:00 bis 19:30 Uhr Stimmung:                                         reflektiert-amüsiert Eindrücklichstes Bild:                      Wir tanzen Zumba persönl. Lieblingswort heute:          assessen Utopie:                                               wir können uns nicht erklären, wie aus den paar Samen so viel Basilikum werden kann Lieblingszitat:                                   „Übers Wochenende sind es ein paar Flaschen mehr geworden.“ Heute besucht uns Sina …>>

Logbuch #4 – Tag 16

13.07.12 / Kaja Wetter: bedeckt, plötzlicher Sommerregen Arbeitszeit: 10.00-12.00 Uhr // 14.00-18.00 Uhr Stimmung: Performance-Kater, aber frohgemut Eindrücklichstes Bild: Alle Playmobilmännchen werden durch drei enge Schleusen geschwemmt Wichtigste Erkenntnis: Wir forschen an einer Floating-Dramaturgie. Utopie: Die Erbsen machen richtig Strecke Fragen vorweg: – Was will ein Assessment Center eigentlich bzw. was kann es wollen? – …>>

Logbuch #4 – Tag 15

12.07.12 / Johanna Wetter:                                              Sonne, Wolke und Platzregen Arbeitszeit:                                       13:00 bis 21:00 Uhr Stimmung:                                         erst unterspannt, dann überspannt Eindrücklichstes Bild:                      Die Spielothek von Gegenüber kontert mit ihrer eigenen Utopie persönl. Lieblingswort heute:          ist NICHT Utopie Utopie:                                               alles präsentiert sich fürs Try-Out von seiner besten Seite, nur die Zitronenmelisse zieht nicht mit Lieblingszitat:                                   „Und wenn ich …>>

Logbuch #4 – Tag 14

11.07.12 / Kaja Wetter:                                              bedeckt, plötzliche Schauer Arbeitszeit:                                       14:00 bis 19:10 Uhr // 20:12 bis 22:47 Stimmung:                                         effektiv, giggelig, krisig, trotzdem gut Eindrücklichstes Bild:                      Wir essen vor dem Tor Wichtigste Erkenntnis:                     Proben ist nicht Forschen. persönl. Lieblingswort heute:          Change Utopie:                                               ??? Schlimmster Moment:                      Der Trojaner legt meinen Computer lahm… Lieblingszitat:                                   „Gestern gings mir gut, da …>>

Logbuch #4 – Tag 13

10.07.12 / Maike Wetter: irgendwas zwischen lauwarm und kühl mit einzelnen Schauern Arbeitszeit: 14:00 bis 20:00 Uhr Stimmung: angestrend aber fokussiert und neugierig Eindrücklichster Moment: Auf einem Sofa aus Papier sitzen persönl. Lieblingsrequisit heute: Uhren aus Papier Utopie: Der Heidelbeeren müssen die Triebe gestutzt werden, die Tomate braucht mehr Erde, die Erbsen kommen gut Lieblingszitat: …>>

Logbuch #4 – Tag 12

09.07.12 / Johanna Wetter:                                              wolkig und regnerisch-schwül Arbeitszeit:                                       14:00 bis 20:10 Uhr Stimmung:                                         euphorisch-offen Eindrücklichstes Bild:                      Franzie überschlägt rhythmisch die Beine persönl. Lieblingswort heute:          tendenziös Utopie:                                               Rucola zieht mit Bohnen gleich Lieblingszitat:                                   „Ich finde eure Pos und Rundungen sehr sexy, aber in diesem Fall interessiert mich der Kaffee.“ Pünktlich um 14:00 führen wir unser vereinbartes …>>

Logbuch #4 – Tag 11

06.07.12 / Kaja Wetter: nach Regen, unerwartet ein schöner Tag Arbeitszeit: ziemlich früh bis nach Mittag Stimmung: interessiert, Museumsgedrückt Eindrücklichste Bild: Maike auf der anderen Seite des Bahnhofs winkt Eindrücklichster Moment: Maike und Johanna an den Tasten Zustand der Utopie: nicht feststellbar Lieblingszitat: „Lust und Liebe zur Arbeit. Das ist der Baugrund für Deinen Aufstieg.“ …>>

Logbuch #4 – Tag 10

05.07.12 / Johanna Wetter: bedeckt und doch sonnig Arbeitszeit: 12:15 bis 20:30 Uhr Stimmung: motivationslos und doch erfolgreich Eindrücklichstes Bild: Ein Playmobil-Männchen wirft mit Anglizismen um sich persönl. Lieblingswort heute: Human Resource Management Utopie: Die erste Bohne hat sich ihre Bahn gebrochen Lieblingszitat: „Ich habe mir ein Talent mitgebracht: Mister Mint!“ Noch bevor die eigentliche …>>

Logbuch #4 – Tag 8

03.07.12 / Maike Wetter: sonnig, unerwartet warm bis heiß, milder Sommerabend Arbeitszeit: 14:00 bis 20:00 Uhr + Vormittagsrecherchen Stimmung: erschöpft, bisweilen verwundert, aber mit viel Aha-Effekt Eindrücklichste Bild: das Gesicht der Empfangsdamen- und herren unterschiedlicher Unternehmen beim Erklären unseres Vorhabens Eindrücklichster Tisch: Bremer Landesbank Eindrücklichster Moment: Die Tür ist zu Neuzugänge Garten: 2 (Kresse + …>>

Logbuch #4 – Tag 7

02.07.2012 Franzi schreibt Logbuch und hier könnt ihr es als pdf sehen…

Logbuch #4 – Tag 6

27.06. Wetter: grauer Himmel, drückend, klamm Arbeitszeit: 13.30-21.00 Uhr Stimmung: ok, wir machen hier was tolles, aber jetzt könnte ich schon ein WE vertragen… Eindrücklichster Moment: unsere Stimmen kommen aus den Boxen Unbedingt fest zu halten, aber komplett nutzlos: „Wir machen Honig! Wir machen Honig! Was machst Du? Wir machen Honig! Wir machen Honig!“ Schönstes …>>

Logbuch #4 – Tag 5

26.06./Johanna Wetter: verdunkelt, aber trocken Arbeitszeit: 14:00 – 20:00 Uhr Stimmung: läuft Eindrücklichster Moment: Palestrina hören in der Lunchpause Bestes Zitat: Ulli: „Der Preis für die Utopie ist die Diktatur.“ persönl. Lieblingswort heute: Futurologie persönl. Tageserkenntnis: Utopien tun weh persönl. Orakeln: Das Auslosverfahren ist absolut fair und hält sich an die Reihenfolge. Die Utopie: Ungediehn, …>>

Logbuch #4 – Tag 4

25.06.2012 Hier haben wir uns für euch mal eine andere Form ausgedacht. Logbuch als pdf: bitte hier öffen

Logbuch #4 – Tag 3

24.06. Wetter:                                              durchgehend regnerisch, ungemütlich Arbeitszeit:                                       10:00 – 14:00 Uhr Stimmung:                                         sonntäglich, unkonzentriert aber gut Eindrücklichster Moment:              „Die Franzi“ unter Kameraüberwachung, wie sie nichts tut Bestes Zitat:                                     Ulli: „Meine Performerpräsenz geht gegen null.“ special guest:                                    Klara persönl. Lieblingswort heute:        mäandern persönliche Tageserkenntnis:       periphär produktiv prokrastinieren Gedanke für die kommenden Tage: Vielleicht wärs gut, …>>

Logbuch #4 – Tag 2

Wetter: sonnig mit treibenden, weißen Wolken Arbeitszeit: 13.30-18.30 Uhr Stimmung: Freudig, „oh ja, das machen wir!“ Eindrücklichster Moment: Maike: „Nein, das hast Du nicht wirklich getan! Eisbär-Pfleger!?!“ Bester Gedankenblitz: „Arbeit als Versorgungsnotwendigkeit, der Garten als Utopie der Selbstversorgung im solidarischen Kollektiv“ Schönstes Bild: Franzi mit dem Kresse-Männchen Am häufigsten gesagt: Utopie/ utopisch Heute ist der …>>

Logbuch #4 – Tag 1

22.06. Nach dem Begrüßungstag gestern haben wir heute mit der Arbeit begonnen. Wobei wir uns hauptsächlich überlegt haben, was und wie wir überhaupt arbeiten wollen. Ausgehend von einer Liste auf der wir sammelten, was jede von uns unglaublich gern mal auf einer Bühne oder inhaltlich machen würde, haben wir einen Plan aufgestellt, was wir in …>>

Impressum Datenschutzerklärung