0441.9572022
Peng! Kollektiv

Aktivismus + Hacking + Kunst

Terror to go Rahmenprogramm
Fr 13.04.18 18h00

Peng! ist eine Gruppe von Aktivist*innen aus Kunst, Hacking, Handwerk und Wissenschaft, die mit subversiven Aktionen und zivilem Ungehorsam politische Kampagnen zu einem breiten Spektrum an Themen entwickeln. Seit 2013 arbeiten sie in den Bereichen tactical media, Performance, direkter Aktion und Kampagnenarbeit und mischen dabei immer wieder neue Medien mit theatralen Inszenierungsformen, um die öffentliche Debatte um soziale Missstände anzuregen.

Kollektivmitglied Ronny Sommer stellt vergangene Aktionen vor und gibt Einblicke in Techniken des Culture Jamming, die Schaffung von Fake Persönlichkeiten, den politischen Impact von subversiver Aktionskunst und die rechtliche Situation rund um die verfassungsgemäß geschützte Kunstfreiheit im Kontext von bewussten rechtlichen Grenzüberschreitungen.

Im Anschluss werden gemeinsam subversive Aktionsideen zum Thema Terror entwickelt.

Mehr vom Peng! Kollektiv

Impressum