0441.9572022

aktueller spielplan

Entlein gut, alles gut

Für Kinder von 2 bis 6 Jahre und Erwachsene

In der Badewanne schwimmt eine kleine gelbe Ente. Dem Kind erscheint die Ente zu so manchem ganz schön nützlich: Mal schaukelt es auf ihr, mal benutzt es die Ente als Trillerpfeife oder gar zum Ohren putzen. Ein ganz und gar praktisches Wesen also. Aber wie geht es der kleinen Badeente dabei?

...>>

Was glitzert da im Schnee?

Ein kleines Bilderbuch-Konzert

Maulwurf erlebt zum ersten Mal Schnee. Brrr – Ganz schön kalt. Aber auch ganz schön schön – so weiß und still. Maulwurf ist verzaubert und möchte gleich die Winterwelt erkunden. Auf seinem Schneespaziergang entdeckt er etwas wunderschön Glitzerndes. Das möchte Maulwurf gerne seinen Freunden zeigen, doch plötzlich ist es verschwunden. Wie konnte das passieren? Gerade …>>

...>>
Eine Veranstaltung von: Matthias Kaul & Pilkentafel.Das Ensemble

Shower

Wasser macht immer Musik – Tropfen fallen auf Papier, den Boden, auf die Haut; die Hand klingt anders der Kopf, jede Bewegung ändert den Ton, der Körper wird Klang-Körper. Wasser tropft, rinnt, läuft, es steigt, plätschert, fällt, Gegenstände werden nass, weichen auf, schwimmen, gehen unter. Zuviel Wasser ist schlecht, zu wenig Wasser auch, Wasser an …>>

...>>
flausen+residenz#49

KRASS

Lottogewinn? Krass! Deine Cousine ist von ihrem Heroin-Dealer schwanger? Krass! Du lebst vegan? Krass! Dieses kleine Wörtchen „Krass“ ist weder geil noch scheiße; das Wort alleine ist nicht wertend. Mark Christoph Klee, Coralie Merle, Sarah Kerbosch und Guusje de Bruin und Jasiek Mischke möchten herausfinden, was es heißt, so radikal unkonkret zu sein. Sie interessieren amorphe Strukturen, bei denen Anfang und Ende verschwinden und der Inhalt sich stets wandelt, aber immer irgendwie krass ist. Nun bleibt die Frage, ob die Essenz des Krassen sich durch Anpassung oder durch Fluss auszeichnet?

...>>
Impressum
Datenschutzerklärung